Weinviertler Kürbisgulasch

Ein Rezept von Weinviertel Tourismus GmbH (zur Webseite)

Bewertung: Ø 3,2 (6 Stimmen)
Weinviertler Kürbisgulasch
3.17615
Schwierigkeit:

Zubereitung

  1. Kürbis halbieren, entkernen und in grobe Stücke schneiden
  2. Öl in einer Pfanne erhitzen
  3. Zwiebel würfelig schneiden und anbraten
  4. Knoblauchzehen würfeln, hinzufügen und beides glasig dünsten
  5. Paprikapulver und Tomatenmark hinzufügen und einrühren
  6. Essig hinzufügen und einrühren
  7. Gemüsefond und die Hälfte der Kürbisstücke beigeben
  8. mit Kümmel, Majoran, Salz und Pfeffer würzen und umrühren
  9. 10 Minuten köcheln lassen
  10. anschließend mit dem Pürierstab pürieren
  11. die restlichen Kürbisstücke und Erdäpfel hinzufügen
  12. auf kleiner Flamme bissfest kochen
  13. auf einem Teller anrichten

Tipps zum Rezept

Weinempfehlung: Weißburgunder

User Kommentare

Ella - am 06.11.2019 um 13:34

Hallo! Wieviele Portionen ergeben sich aus dem Rezept? 3 oder 4 oder mehr?


Antwort von: - am 06.11.2019 um 13:55

Das Rezept ist für ca. 3 Portionen. Hängt natürlich von den Essern ab. :)

Kommentar senden

Hinweis: Ihr Kommentar muss aus rechtlichen Gründen (radikale, pornografische Inhalte ...) vor Freischaltung von uns geprüft werden!